Vision

Hautstörungen jeglicher Art können, abhängig vom individuellen Fall, einen großen Einfluss auf den körperlichen und psychischen Gesundheitszustand des Patienten haben. Der Phlebolyser® kann, mittlerweile sichtbar durch über 1.000.000 dokumentierte Fälle, folgende Hautstörungen narbenfrei und ohne Betäubung entfernen:

  • Besenreiser
  • Couperose
  • Angiome
  • Teleangiekasien
  • Warzen
  • Altersflecken
  • Leberflecken
  • Fibrome
  • Herpes simplex
  • Seborrhoische Keratose
  • Kondylome
  • Hautzysten
  • Falten
  • Störende Haare
  • Xanthelasmen
  • oberflächliche Blutgefäße
  • Frische Zeckenbisse

Wir unterstützen Ihre Praxis in der Anwendung des Gerätes durch Personalschulungen, Informationsmaterial und persönlichen Support für den gesamten Lebenszyklus des Gerätes (mindestens 10 Jahre).

Das Ziel von Evatos ist eine Entwicklung in der Medizin, die möglichst nebenwirkungsarme und effektive Behandlungsansätze ermöglicht. Im Bereich der Hautstörungen und dessen Entfernung ist der Phlebolyser® der nächste Schritt in dieser Evolution, die bereits in zahlreichen Arzt- und Heilpraktikerpraxen Einzug gefunden hat.

Auf dieser Homepage können Sie sich weiter über die Behandlungsmethode informieren und uns kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!

EVATOS hat es sich zur Aufgabe gemacht, nach Methoden zu forschen, welche gut geeignet sind, ohne große invasive (operative) Eingriffe diese Störungen zu beseitigen, um den Menschen zu einem gesunden Selbstvertrauen zu verhelfen.

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen und ihr Leben selbstbewusst und in vollen Zügen genießen können.

Hautstörungen entfernen mit der Radiofrequenztherapie?
Interview mit Olga Mazepura!

Fibrome, Warzen und andere Hautanhängsel ohne Chirurgie entfernen?

Menü